Das Disney Synchron Archiv

by EdiGrieg

Herzlich willkommen im Disney Synchron Archiv.

Hauptmenü

---Disneys Klassiker

---3D-Blockbuster
---(Disney & Pixar)

---Weitere Disney Filme

Hauptprojekte

---Synchros im Vergleich

---Schneewittchen 1938

Anistory
90 Jahre Animationsfilm

---Filmübersicht

---Zeittafel (ab 1977)
---Stand: Dezember 2017

---Filmgurken

Details & Themen

---DSA - Eine Einführung

---Falsche Sprecher?

---Galerie
---Die Story-Autoren
---Vorgestellt (Archiv)

Verschiedenes


---Gästebuch
---Links
---Quellen & Dank
---E-Mail Kontakt

besucht auch:

Edi's World of Disney Music

Disney Celebrities


Herzlich willkommen
Sie befinden sich auf der wahrscheinlich informativsten Seite
über die deutsche Synchronarbeit von Animationsfilmen.

 

Was war - was ist - was wird


Vaiana

Jetzt im DSA


Bebe's Kids

Jetzt in Anistory


Harold und die Geister

Jetzt in Anistory


Da liegen noch so viele Animes rum ....

SPRECHERLISTEN

UPDATE

NEU

VORSCHAU

 

Letzte Aktualisierungen

04.01.18 - Fresh Motivated Update:

- Moana (Vaiana, USA 2016) [Sprecherliste]
- Bebe's Kids (USA 1992)
- Harold und die Geister (Deutschland/Großbritannien 1994)

als Infokarten:
- Le Tuer de Montmartre (Jugoslawien/Deutschland 2007)
- Saibi (The Fake, Süd-Korea 2013)
- Joban'ni no Shima (Giovannis Insel, Japan 2014)
- Kimi no Na wa (Your Name, Japan 2016)
- Kono Sekai no Katasumi ni (In this Corner of the World, Japan 2016)
- Eiga Koe no Katachi (A silent Voice, Japan 2016)
- Da Yu Hai Tang (Big Fish & Begonia, China 2016)
- Ethel & Ernest (Großbritannien 2016)
- La Jeune Fille sans Mains (The Girl without Hands, Frankreich 2016)
- Seoul-Yeok (Seoul Station, Süd-Korea 2016)
- Window Horses (Kanada 2016)
- Skaz o Petre i Fevronii (Russland 2017)
- The Breadwinner (Kanada-Irland-Luxemburg 2017)
- Meari to Majo no Hana (Mary and the Witch's Flower, Japan 2017)
- Yoru wa mijikashi aruke yo otome (Night is short, walk on Girl, Japan 2017)
- Yoake Tsugeru Lu no Uta (Lu over the Wall, Japan 2017)
- Loving Vincent (Großbritannien/Polen 2017)

Korrekturen / Ergänzungen:
- Disneys Bambi: Sprecher-Update (Sven Plate sprach das 70er Jahre Bambi)
- Make Mine Music: Info-Update über das nordeuropäische Komplettrelease (VHS/DVD)
- Social Lion: neu in Cartoons (Auswahl)
- Ghost in the Shell: Info- und Sprecher-Update
- Ilja - Der furchtlose Recke: Sprecher-Update

23.10.16

Update auf Edi's World of Disney Music:

englische & deutsche Songtexte zu Die Eiskönigin
+ MIDI-Songs

<click me>

mit Herzlichen Dank an Jan und Moka

23.10.16 - Europa 2000+ Update (Sprecherlisten):

- Princess (2006)
- La Reine Soleil
(Die Prinzessin am Nil, 2007)
- Ilya Muromets i Solovey Razboynik
(Ilja - Der furchtlose Recke, 2007)
- Pinocchio
(Die Abenteuer des Pinocchio, 2012)
- Der Mondmann
(2012)
- The Congress
(2013)

als Infokarten:
- Les Enfants de la Pluie (Frankreich 2003)
- Is the Man who is tall happy? (Frankreich 2013)
- The Prophet (USA, Frankreich, u.v.a. 2014)
- Avril et le Monde Truqué (
Frankreich 2015)
- Tout en haut du monde (
Frankreich 2015)
- Phantom Boy (
Frankreich 2015)
- Krepost' (Russland 2015)
- La Tortue rogue (Frankreich, Belgien, Japan 2016)

Folgende Seiten/Infokarten wurden zwecks Updates ergänzt:
- Karlik Nos (2003)

- Gurkenarchiv: Mäusejagd auf der Titanic (1999)
                        
&
Mäuse-Chaos unter Deck der Titanic (2000)

- Umgestaltung: Zusammenlegung der CGI-Filme von Disney&Pixar in ein eigenes Register

Korrekturen / Ergänzungen:
- 2 neue Filme auf der Übersichtsseite von Bill Plympton eingefügt

08.10.16 - Lateinamerika-Update (inkl. Auffrischung Spanien):

als Infokarten:
- Sinfonia Amazônica (Brasilien 1951)
- Los 3 Reyes Magos (Mexiko 1976)
- Katy la Oruga (Katy - Eine fantastische Reise, Mexiko/Spanien 1984)

- Ogú y Mampato en Rapa Nui (Chile 2002)
- Mercano, el Marciano
(Argentinien 2002)
- Wood & Stock: Sexo, Orégano e Rock'n'Roll (Brasilien 2006)
- La Leyenda de La Nahuala (Mexiko 2007)
- Héroes Verdaderos (Mexiko 2010)
- Uma História de Amor e Fúria (Brasilien 2013)
- Até que a Sbórnia nos Separe (Brasilien 2013)
- Desterrada (Columbien 2014)
- O Menino e o Mundo (Der Junge und die Welt, Brasilien 2013)
- Psiconautas (Spanien 2015)

Folgende Seiten/Infokarten wurden zwecks Updates umarrangiert und/oder ergänzt:
- El Apóstol / Anistory Argentinien (1917) erweitert mit der
Anistory Lateinamerika sowie einer Übersichtstabelle mit weiteren 21 Filmen
- Garbancito de la Mancha (1945) mit einer Infobox über Clever & Smart
Ico, el caballito valiente (1981)

- Sprecherliste zu Zoomania

Korrekturen / Ergänzungen:
- sämtliche Sequels der Pixar-Filme in den Infoboxen der jeweiligen Filmseiten nachgetragen

09.09.16

Korrekturen / Ergänzungen:
- Infos über Goofy's lustige Olympiade (Wim Thoelke Fassung von 1972) auf Super 8 (Dank an Stefan K.)

08.09.16 - Anime-Update II - (Sprecherlisten):

- Maimai Shinko to Sennen no Mahô (Das Mädchen mit dem Zauberhaar, 2009)
- Samâ wôzu (Summer Wars, 2009)

- Uchû shô e yôkoso (Welcome to the Space Show, 2010)
- Ôkami Kodomo no Ame to Yuki (Ame & Yuki - Die Wolfskinder, 2012)

dazu neue Infokarten von:
- Patema Inverted (2013)
- Sarusuberi (Miss Hokusai, 2015)
- Bakemono no Ko (Der Junge und das Biest, 2015)
- Kokoro ga Sakebitagatterunda (The Anthem of the Heart, 2015)
- Hana to Arisu Satsujin Jiken (The Case of Hana and Alice, 2015)

Korrekturen / Ergänzungen:
- ca. 50 madige Fotos von internationalen Sprechern/Sängern durch bessere ersetzt
- falsches Bild korrigiert in Pixars Cars: Lynda Petty
-
neue Sprecherbilder: Erwin Nowak (Disneys Arielle), Jeremy Leary (Pixars Oben), Renata Marini (Die Rose von Bagdad), Hannes W. Braun (Die Schneekönigin), Gustav Wehrle (Die Abenteuer des Burattino), Ursula Diestel (Die Hunde sind los), Lana Beeson (Charlie - Alle Hunde kommen in den Himmel, Pinocchio und der Herrscher der Nacht), Stan Freed und Gwen Williams (Hoppity kommt zurück)

 


Eine weitere Seite zur Ehrung des einzigartigen

WALTER ELIAS DISNEY
(5.12.1901 - 15.12.1966)

 

Hinweis

Dies ist eine nicht kommerzielle Website. Die hier zusammengestellten Informationen dürfen nur für rein private Zwecke genutzt werden. Ich habe durch diese Seiten weder finanzielle Einnahmen noch sonstige Vorteile.

Das DSA und Anistory bemühen sich im Rahmen des Zumutbaren, auf diesen Webseiten richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Sie übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Der Webmaster behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

 Flag Counter

DSA & Anistory konzipiert und entworfen von Holger Paulsen
DSA basicly recherched by Jo Hanns Martin
online seit dem 07.09.2004

 

© Edi Grieg 2004

Alle Zeichentrickcharaktere unterliegen dem Copyright der jeweiligen Urheber