Der RKO-Katalog

Wie schon gesagt war die Zusammenarbeit Disneys mit RKO recht angespannt. Einer der Streitpunkte war wahrscheinlich, dass RKO ohne Absprache Disney-Material für seine Eigenproduktionen verwendete. Die folgende Tabelle erläutert den Gesamtkatalog des Filmverleihs im Bezug auf Disney-Produktionen. Diese Auflistung ist bis zum 06.01.1953 vollständig. Danach werden die Informationen über Aufführungen in Deutschland etwas schwammig, da der Distributions-Wechsel bereits stattgefunden hatte. Disneys neuer Partner Herzog-Film begann nun ebenfalls mit seinen Veröffentlichungen.

weiß - Disney-Trickfilmproduktionen
grün - Disney-Realfilm-Produktionen
blau - RKO-Produktionen (kein Disney)
(Cartoon in Klammern) - möglicher Original-Titel (nicht gesichert)


Filmtitel Prod. Jahr Kinostart Disney Beiprogramm Originaltitel
Ruhelose Liebe 1939 15.11.1949 Meerbabies Merbabies
Schneewittchen und die sieben Zwerge 1937 24.02.1950 - -
Bambi 1942 19.12.1950 Walfischjagd
Fuchsjagd mit Hindernissen
The Whalers
The Fox Hunt
Pinocchio 1940 23.03.1951 Die Robbeninsel Seal Island
Verrückter Mittwoch 1947 10.08.1951 Gestörte Nachtruhe Drip Dippy Donald
Fahrraddiebe 1948 24.08.1951 Pluto's Schützling Pluto's Fledling
Weißes Gift
(Hitchcocks Notorious)
1946 21.09.1951 Mickey und der Seehund Mickey and the Seal
Tarzan in Gefahr 1948 05.12.1951 Lustige Entenjagd Foul Hunting
Glücksspiel des Lebens 1950 12.12.1951 Wochenend mit Hindernissen (Donald's Off-Day)
Cinderella 1950 21.12.1951 Im Tal der Biber Beaver Valley
Die Schatzinsel 1950 21.12.1951 Hilfe, ein Löwe! Lion around
Kongo - Flammende Wildnis 1949 ??.02.1952 Walt Disney's Große Parade Grand Parade
Das Doppelleben des Herrn Mitty 1947 12.02.1952 Clown des Dschungels Clown of the Jungle
Der Rächer 1951 14.03.1952 Frühstück zu Dritt Three for Breakfast
Dumbo, der fliegende Elefant 1941 08.04.1952 Walt Disney's Geheimnis The Reluctant Dragon
Im Sturm der Zeit 1951 10.04.1952 Abenteuer im Urwald Tea for Two Hundred
Kon-Tiki 1951 13.04.1952 Auf der Tigerjagd Tiger Trouble
Abenteuer im Dschungel 1941 17.04.1952 Schrecken der Landstraße Motor Mania
Die Spionin von Tokio 1951 09.05.1952 Drei kleine Schweinchen Three little Pigs
Meine Lieblingsfrau 1940 20.05.1952 Wilbur in Nöten Goofy and Wilbur
Gangster unter sich 1951 13.06.1952 Pluto und die Biene Bubble Bee
Tarzan und das blaue Tal 1948 22.08.1952 Donalds Spielzeug Toy Tinkers
Die Söhne der drei Musketiere 1950 22.08.1952 Donald's Winterfreude (?)
Macao 1952 12.09.1952 Es ist angerichtet Soup's on
Robin Hood und seine tollkühnen Gesellen 1952 12.09.1952 siehe Info-Kasten -
Nacht in der Prärie 1948 16.09.1952 Donald und die Eichhörnchen (Chip an'Dale)
Fantasia 1940 10.10.1952 kein Beiprogramm -
Tarzan und das Sklavenmädchen 1950 14.11.1952 Donalds Goldmine Donald's Gold Mine
Die Spielhölle von Las Vegas 1951 28.111952 Der Löwe als Angler Hook, Lion and Sinker
Alice im Wunderland 1951 17.12.1952 Erde, die große Unbekannte Nature's Half Acre
Um Haaresbreite 1952 06.01.1953 Saludos Amigos Saludos Amigos
Peter Pan's heitere Abenteuer 1953 22.12.1953 Water Birds Wasservögel
Drei Caballeros 1944 14.12.1954 Im Land der Bären Bear Country
Weitere Infos

- Zu Schneewittchen lief als Beiprogramm die RKO-eigene Produktion Mein Kamerad. Worum es sich dabei handelt ist mir nicht bekannt.
- Bei
Walt Disneys Geheimnis wurde der Hauptcartoon um den eigentlichen Drachen heraus geschnitten. Auch die Anfangsszene, in der Robert Benchley mit seiner Frau über das Buch spricht, wurde entfernt. Danach legte man die deutsche Synchronfassung so an, dass sich die Handlung gar nicht mehr um das Drachenbuch dreht, sondern Benchley einfach "nur so" durch die Disney-Studios wandert.

- Wochenend mit Hindernissen: Da die vom Titel her passendsten Cartoons um Goofy 1951 noch nicht existierten, habe ich nicht wirklich eine Idee dazu. Donald's Off-Day schien mir naheliegend, ist aber nur geraten.
- Donald's Winterfreude: Da schwanke ich zwischen
The Hockey Champ und Donald's Snow Fight, favorisiere aber keinen der beiden.


Melody Time

Eine Aufführung von Musik, Tanz und Rhythmus (Melody Time) war für den 3. August 1952 seitens der RKO geplant, wurde dann allerdings wieder verworfen. Als Beiprogramm sollte das True-Life-Adventure The Olympic Elk (1952) unter dem Titel Der König des Waldes laufen (späterer Titel: Der majestätische Elch). Es ist zu vermuten, dass dieser Kurzfilm durch die kurzfristige Absetzung des Hauptfilms zum Beiprogramm von Robin Hood im September 1952 umfunktioniert wurde. In einem Ankündigungsblatt der RKO sollte dieser eigentlich zusammen mit Saludos Amigos gezeigt werden, Drei Caballeros zusammen mit Water Birds. Letzten Endes kam es dann aber so, wie oben in der Tabelle beschrieben. Der offizielle RKO-Katalog gibt diese Planungsänderungen natürlich nicht mehr her. Es stellt sich bei der Gegenüberstellung allerdings heraus, dass Melody Time nicht, wie von mir ursprünglich vermutet, aufgrund der schlechten Einspiel-Ergebnisse von Fantasia abgesetzt worden sein kann; das passt chronologisch nicht zusammen.


(zum Vergrößern anklicken)

Offizielle Vorankündigungen aus jener Zeit sind immer mit ein bisschen Vorsicht zu genießen. Damit will ich nicht sagen, dass spätere Planänderungen an der Tagesordnung waren, aber sie kamen schon mal vor. Deswegen möchte ich das angespannte Verhältnis zwischen Disney und RKO nicht in diese Thematik hinein interpretieren wollen. Die Absetzung von Melody Time dürfte andere Gründe gehabt haben.


Des Weiteren konnte ich dem Staats-Anzeiger für das Land Hessen, einer damals knapp wöchentlich erschienenen, amtlichen Broschüre, weitere Informationen über mögliche Cartoon-Veröffentlichungen der RKO von 1951 bis 1957 abringen. Es ist nichts darüber bekannt, ob die hier aufgelisteten Streifen jemals wirklich im Kino gelaufen sind. Sicher ist nur die Prüfung durch die FSK (ab 1953) und die Vorlage der Filmbewertungsstelle Wiesbaden. O-Ton Jim Hawkins: "Da hätte doch irgendwann mal was bei einem Sammler auftauchen müssen!". Ein derart großer Zeitraum widerspricht meiner Meinung nach jedoch ebenso der These, dass das Material nach seiner Prüfung gar nicht mehr zum Einsatz gekommen sein soll. Eine Möglichkeit wäre, dass diese Cartoons in speziellen Aufführungsorten wie etwa Bahnhofskinos liefen, wo das Programm wöchentlich wechselte und somit den "Zugriff von Außen" erschwerte.

Aufgelistet werden in diesen Broschüren 1953 (teilweise) nur die Originaltitel, ab 1954 nur die deutschen Titel. Dazu kommen Infos über die Verleih-Firma - in diesem Fall immer die RKO - sowie die FSK-Prüfnummern neben einer eigenen Prüfnummer für das Land Hessen (hier nicht aufgeführt). Die fehlenden Titel habe ich selbst zugeordnet und bei Unsicherheiten entsprechend Klammern oder Fragezeichen gesetzt.

Fragezeichen bei den FSK-Nummern: auf dem Blatt schwer zu lesen (schlechte Kopie)

Ins Auge sticht, dass der erste Cartoon in dieser Liste Farmyard Symphony ist. Dieser war Teil der La Grande Parade (1940) in Frankreich, wurde für Walt Disney's Grosse Parade (Februar 1952) jedoch heraus geschnitten. Ebenso interessant ist der erste Cartoon Merbabies in der obigen Tabelle, ist er doch der einzige Disney-Cartoon, der seinerzeit aufgrund der Produktions-Überlastung von Schneewittchen in den Harman-Ising Studios (MGM) produziert wurde. Vielleicht hatte der Cartoon damals einen besonderen Urheber-Status, der ihn quasi als "Versuchskaninchen" prädestinierte.


Blatt-Nr. FSK-Nummer deutscher RKO-Titel Originaltitel
1951 - 52 - Vorab-Titel: Ländliche Symphonie
RKO-Titel: Bauernhof-Idylle
(später auch: Hühnerhofballade)
Farmyard Symphony
1953 - 08 5030 ????? Sheep Dog
1953 - 08 4928 Plutos Herzklopfen Pluto's Heart Throb
1953 - 08 4912 (?) ????? Chicken in the Rough
1953 - 08 4983 ????? Cold Storage
1953 - 08 5121 ????? Pluto and the Gopher
1953 - 08 5280 (?) ????? Corn Chips
1954 - 14 7737 Melody Melody
1955 - 15 9311 Donalds Liliput-Express Out of Scale
1955 - 19 9491 Biene auf Wache Bee on Guard
1955 - 20 9489 Eichhörnchen auf Brautschau Two Chips and a Miss
1955 - 24 9595 Die Glücksnummer Lucky Number
1955 - 24 9596 Kalte Pute Cold Turkey
1955 - 24 9711 Plutopia Plutopia
1955 - 24 9713 Plutos Tag der Entscheidung Pluto's Judgement Day
1955 - 28 9782 Heuschrecke und Ameise The Grasshopper and the Ants
1955 - 28 9783 Hoppe, hoppe Reiter Dude Duck
1955 - 28 9712 Lambert, das Löwenbaby Lambert, the sheepish Lion
1955 - 41 10080 Donald der Bruchpilot Test Pilot Donald
1955 - 41 10081 1 : 0 für Goofy (How to play Football)
1955 - 41 10404 Figaro & Frankie Figaro & Frankie
1955 - 41 10405 Figaros Badetag Bath Day
1955 - 46 10450 Plutos Kampf mit dem Knochen (Bone Bandit)
1955 - 46 10451 Eichhörnchen auf Hamstertour Winter Storage
1955 - 49 10732 Plutos lebendes Postpaket Pluto's Purchase Package
1956 - 03 10994 Donald Duck und der Gorilla Donald Duck and the Gorilla
1956 - 03 10995 Pluto und der Schäferhund (?)
1956 - 17 11580 Wurstmaxe Pluto Pluto's Purchase
1956 - 18 11812 Donald, der Käfersammler Bootle Beetle
1956 - 18 11817 Mickey's verzwicktes Rendezvous (The Nifty-Nineties)
1956 - 25 12006 Donald als Tapezierer Inferior Decorator
1956 - 25 12007 Adoptivvater Donald Daddy Duck
1956 - 31 12372 Donald, der Honigdieb Honey Harvester
1956 - 37 12503 Donald und der Mammutbaum Old Sequoia
1956 - 43 12828 Donald im Stimmwechsel (Donald's Dream Voice)
1956 - 43 12829 Donald's missglückter Geburtstag Donald's happy Birthday
1956 - 46 12915 Mickey's Bumerang Mickey Down Under
1956 - 46 12916 Der Posthund Mail Dog
1957 - 02 13301 Donald, der Schiffbrüchige (No Sail)
1957 - 02 13302 Verliebte Vierbeiner (Canine Casanova)
1957 - 02 13161 Pluto, der Schallplattenvirtuose Pluto's Blue Note
1957 - 15 13898 Gestörtes Schlummerstündchen Early to Bed
1957 - 15 13899 Jumbos große Wäsche The big Wash
1957 - 24 14165 Donald's Camping Trailer Horn
1957 - 24 14166 Pluto's Strickjacke Pluto's Sweater
1957 - 30 14449 Radiowettstreit Slide, Donald, Slide
1957 - 35 14731 Pluto, der Zirkushund The Wonder Dog
1957 - 35 14732 Moritz, der Zwergelch Morris the Midget Moose
1957 - 41 15007 Donalds Kampf mit der Hitze Crazy with the Heat
1957 - 41 15008 Plutos Weihnachtsbaum Pluto's Christmas Tree

- Plutos Kampf mit dem Knochen - T-Bone for Two kann es nicht sein, der hat eine andere FSK-Nummer.
-
Pluto und der Schäferhund - sollte wohl (m.M.n.) eher Pluto, der Schäferhund heißen. Sheep Dog ist es aber nicht, auch der hat eine andere FSK-Nummer.
- Donald im Stimmwechsel - Donald's Dilemma oder Donald's Dream Voice ... ich vermute eher zweiten.
- Donald, der Schiffbrüchige -
Chips Ahoi oder No Sail ...
ich vermute eher zweiten.
- Verliebte Vierbeiner - ich vermute
Canine Casanova, da Pluto's Heart Throb bereits früher unter anderem Titel lief.

Über eventuelle Synchronisationen dieser Cartoons kann man weitestgehend nur spekulieren. Obwohl die RKO ein eigenes Synchronstudio betrieb, brachte sie die Cartoons in den meisten Fällen der Einfachheit halber im Originalton heraus. Tiger Trouble ist nachweislich im O-Ton gelaufen, was beweist, dass auch dialoglastige Filmchen z.T. unsynchronisiert blieben. Ein paar Fälle möchte ich hier jedoch gesondert heraus greifen.